Evangelisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prof. Dr. Carl S. Ehrlich Gastprofessor für Jüdische Studien

Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität ist während des Sommersemesters 2010 Gastgeber der Schalom-ben-Chorin-Professur für Jüdische Studien, die durch die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern gestiftet wurde.

18.03.2010

Die Professur wird von Herrn Prof. Dr. Carl S. Ehrlich von der York University in Toronto (Canada) wahrgenommen. Mit Prof. Ehrlich wurde ein glänzend ausgewiesener Judaist und Bibelwissenschaftler berufen, der in Deutschland bereits an mehreren Universitäten und Hochschulen geforscht und gelehrt hat, unter anderem an der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg. Er wird eine Vorlesung "Einführung in das Judentum" anbieten (Mo 16-18, Hörsaal S 003 im Seminargebäude Schellingstraße 3). Herr Prof. Ehrlich hält im Rahmen der Semestereröffnungsfeier am 21. April um 18 Uhr im Senatssaal seine Antrittsvorlesung: "Kunst als Midrasch. Zur Auslegung der Erzählung von Simson und Delila".