Evangelisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Einladung zum öffentlichen Vortrag von Prof. Dr. Arnulf von Scheliha

Prof. Dr. Arnulf von Scheliha (Münster) spricht zum Thema: „'Der Flüchtling ist […] eine Gabe Gottes an seine Kirche'. Migration und Integration als Thema der protestantischen Sozialethik in Deutschland"

29.11.2018 um 19:30 Uhr

Im Rahmen der Tagung "Christliche Willkommenskultur? Die Integration von Migranten als Handlungsfeld christlicher Akteure in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts", veranstaltet von der DFG-Forschergruppe "Der Protestantismus in den ethischen Debatten der Bundesrepublik 1949-1989" und der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte, findet ein öffentlicher Vortrag statt. Prof. Dr. Arnulf von Scheliha (Münster) spricht zum Thema: „'Der Flüchtling ist […] eine Gabe Gottes an seine Kirche'. Migration und Integration als Thema der protestantischen Sozialethik in Deutschland".

Termin: 29. November 2018, 19.30 Uhr
Ort: Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum B 106