Evangelisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ringvorlesung

der Evangelisch-Theologischen Fakultät

500 Jahre nach Publikation des „Septembertestaments"

Abb.Ringvorlesung   

L U T H E R B I B E L

Sommersemester 2022

Montag, 18 Uhr c.t., Hauptgebäude Raum A 125

Öffentliche Vortragsveranstaltung. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

 

9.5.     Prof. Dr. Harry Oelke
           Luthers „Septembertestament“ als Identitätsmarker der Reformation

16.5.   Prof. Dr. Daria Pezzoli-Olgiati
           Bilder als Verdichtung. Illustrationen in der Lutherbibel

23.5.   Prof. Dr. Jan Heilmann
           Ein Brief, um den Ofen zu heizen. Jakobus in der Lutherbibel

30.5.   Prof. Dr. Klaus Unterburger
           Katholische Bibelübersetzungen vor und nach Luther

20.6.   Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Levin
           Revision von Anfang an. Zur Textgeschichte der Lutherbibel

27.6.   Prof. Dr. Kristin Weingart
           Wenn das Alte Testament Christum treibet … – Die Lutherübersetzung im Spannungsfeld von
           philologischer Texttreue und christologischer Hermeneutik

4.7.     Prof. Dr. Martin Wallraff
           Wenn zwei das gleiche tun… Hieronymus und Luther als Bibelübersetzer

11.7.   Prof. Dr. Reiner Anselm
           Trügerische Sicherheit. Die Schriftfixierung der evangelischen Frömmigkeit als ethisches Problem

18.7.   Prof. Dr. Christian Albrecht
           Die Lutherbibel in der Auslegungspraxis

 

Die Universitätsgottesdienste dieses Semesters stehen gleichfalls unter dem Thema „Lutherbibel“; Informationen auf www.evtheol.uni-muenchen.de/gottesdienste.

Downloads